Neue Statue für Obersee „Elegie“ in Bildern

Die ELEGIE in bewegten Bildern: Schauen Sie unsere Filme über ihre Entstehung!

Möchten Sie eine ELEGIE-Miniatur für Zuhause? – Hier alle Infos!

ELEGIE Doku – Fortsetzung (15.09.2016)

Nach eineinhalb Jahren bekam die ELEGIE eine tolle Aufwertung.
Eine eigene Platzumpflasterung rückt die Dame in ein ganz anderes Licht.
Die Arbeiten dazu wurden schnell durchgeführt.
Erste Besucher staunen. Danke Dirk Schmidt für die Initiative!
(fotografiert und notiert: Peter Buhlan)!

Wir freuen uns: Am 2. April wurde die ELEGIE am Oberseeplatz feierlich enthüllt!

Hier können Sie dem gesamten Entwicklungs- und Herstellungsprozess sowie der feierlichen Enthüllung der „ELEGIE“ von der Künstlerin Evgenia Usimova beiwohnen.

02. April 2015 (nachmittags)

(Die Eröffnungsfeier war einfach toll: Sehr feierlich mit ca. 80 netten Gästen und sogar etwas Sonnenschein!)

02. April 2015 (mittags)

(Die ELEGIE wird fertig aufgestellt. Kleine Schneeschauer trüben nicht die Vorfreude auf die Feier!)

Ende März 2015

(Der erste Farbanstrich wird aufgetragen. – Jetzt ist sie bald fertig!)

Ende März 2015

(Es ist noch eine ganze Menge Feinarbeit zu leisten. Und der Countdown läuft!)

Ende März 2015

(Nun müssen noch die Feinheiten herausgearbeitet und wieder geglättet werden!)

Ende März 2015

(Der Guss ist gelungen! Sehr vorsichtig wird die ELEGIE in weißem Beton aus dem Gipsmantel befreit!)

Ende März 2015

(Nun ist die Gips-Hülle wieder vollständig geschlossen. Wahre Maßarbeit!)

Ende März 2015

(In einem aufwendigen Verfahren wird die Gipsform mit den speziellen Beton-Schichten ausgekleidet)

Ende März 2015

(Der zweite Versuch, eine Guss-Form zu erstellen, gelingt glücklicherweise)

Mitte März 2015

(Spontaner schwieriger Transport des ELEGIE-Modells nach Weißensee)

Mitte März 2015

(Kraft-Akt und Team-Work beim Abnehmen der Gips-Schalen)

Beginn März 2015

(Groß-Einkauf im Baumarkt und Erstellung der Guss-Form)

Anfang März 2015

(nun ist das Modell fertig – die Spannung steigt)

Mitte Februar 2015

(sie guckt so beeindruckend und ist kurz vor der Vollendung)

Mitte Januar 2015

(man erkennt die Elegie jetzt schon richtig gut)

Ende Dezember 2014

(das Modell der großen Skulptur nimmt Formen an)

Mitte Dezember 2014

(das Grundgerüst wird geschweißt + Einblicke in die Werkstatt)

Anfang Dezember 2014

(das endgültige kleine Ton-Modell)

Oktober / November 2014

(leerer Sockel und erste Entwürfe)

Dezember 2017
MDMDFSS
« Nov   Jan »
     1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31